Über folgenden Link können Sie den Wahlschein in der Zeit vom 21.05.2024 um 08:00 Uhr bis 06.06.2024 um 16:00 Uhr online beantragen (bei Selbstabholung im Wahlamt zusätzlich bis 07.06.2024 um 16:00 Uhr):

→ Link Online-Wahlschein


Über das Regionalbudget können in einem „schlanken Antrag“ Fördermittel von 1.000 € (Untergrenze) bis zu 12.000 € (Obergrenze) bei einem Fördersatz von 80 Prozent beantragt werden. Es werden Anschaffungen zur  Dorfentwicklung, wie z.B. der Erwerb von Gegenständen zur Gestaltung von dörflichen Plätzen, Straßen, Ortsrändern (u.a. Pavillons, Bänke, Erwerb von Trockentoiletten, Erwerb von festverankerten Spielgeräten, Sandkästen) oder auch zur Erhaltung und zum Ausbau dorfgemäßer Gemeinschafts-, Freizeit- und Erholungseinrichtungen (u.a. Beleuchtung, Bühnentechnik, Laptops/digitale Endgeräte, Audioguide, Sonnensegel, Zelte, Musikinstrumente, Sportgeräte aber auch Küchen, Stühle, Tische,) gefördert. Anträge können Vereine, Kirchgemeinden und Kommunen stellen sowie Initiativen, die sich kommunale oder Vereinspartner für eine Antragstellung suchen müssen. Jeder Antragsteller darf nur einen Antrag stellen.

Die Aufrufunterlagen sind auf der Homepage der LEADER-Region ab 13.05.2024 (www.suedraumleipzig.de) einzusehen.


Die Stadt Groitzsch hat noch freie Bauplätze im neu erschlossenen Baugebiet „Großstolpen Mitte“ zu verkaufen. Das Baugebiet liegt im Zentrum des Ortsteiles Großstolpen, zum Großstolpener See sind es nur 500 m.

Nähere Informationen erhalten Sie hier!!