Testzentren

Stadtmühle Stadt Groitzsch

Montag:  08-11 Uhr     
Dienstag:  08-11 Uhr und  16-18 Uhr 
Mittwoch:
 08-11 Uhr    
Donnerstag:  08-11 Uhr und 16-18 Uhr
Freitag:  08-11 Uhr und 16-18 Uhr
Samstag:  09-11 Uhr    
Sonntag:  -    
Adresse:
An der Schnauder 14, 04539 Groitzsch

WICHTIGE HINWEISE:
- ohne Terminvergabe
- 15 Minuten vor Schließzeit ist Annahmeschluss (technisch bedingt)
- PCR-Testungen - nur bei positiven Antigentests sowie für Kontaktpersonen zur Freitestung ab dem 5. Tag (Bescheinigung stellt Gesundheitsamt aus) und nach Warnung durch die Corona-Warn-App. Dieser Test darf nur von geschultem medizinischem Personal durchgeführt werden. Deshalb ist das Angebot derzeit aus Kapazitätsgründen leider nur begrenzt möglich. Die Auswertung erfolgt durch ein beauftragtes Labor. Das Ergebnis wird ausschließlich digital über die Corona-Warn-App bzw. per E-Mail i.d.R. binnen 24 Stunden übermittelt. Private PCR-Tests für Selbstzahler können nicht angeboten werden!


Bitte beachten:

Alle asymptomatischen Personen haben Anspruch auf die kostenfreie Testung »Bürgertest« (§ 4a Coronavirus-Testverordnung). »Bürgertests« können im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten mindestens einmal pro Woche in Anspruch genommen werden. Der Anspruch besteht auch für Personen, die nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind. Das Testergebnis wird an das örtlich zuständige Gesundheitsamt gemeldet. Der Anspruch auf den „Bürgertest“ besteht nicht, wenn schon ein anderer gesetzlicher Anspruch besteht. Beispielsweise besteht für Beschäftigte, die einen täglichen Testnachweis vorlegen müssen, kein Anspruch auf einen täglichen Test, weil der Arbeitgeber zwei Tests pro Woche bereitstellen muss.

Die Nutzung des Testzentrums ist nur mit einer FFP2-Maske und unter Vorlage des Personalausweises möglich.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie ca. 1 Stunde vor der Testung keine(n) Kaffee, Cola, Saft sowie zitronenhaltige Getränke zu sich nehmen, da diese das Testergebnis verfälschen können!!