Liebe Bürgerinnen und Bürger,
wir möchten Sie an dieser Stelle an die Verpflichtung des Schneeräumens und Bestreuen der Gehwege erinnern. Lt. Satzung sind Fuß- und Gehwege grundsätzlich so von Schnee und Eis zu beräumen oder abzustumpfen, dass Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs gewährleistet sind. Es ist mindestens auf eine Breite von 1,50 m zu räumen. Die Gehwege müssen werktags bis spätestens 7.00 Uhr, sonn- und feiertags bis 9.00 Uhr geräumt und gestreut sein.
Zudem möchten wir Sie bitten, Fahrzeuge so abzustellen, dass Räumfahrzeuge problemlos die öffentlichen Straßen von Schnee und Eis befreien können.